1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
POPDROP Nikotin-Hybrid-Shot - 70/30 - 18mg
POPDROP Nikotin-Hybrid-Shot - 70/30 - 18mg
Inhalt 10 Milliliter (14,90 € * / 100 Milliliter)
1,49 € *
POPDROP Nikotin-Hybrid-Shot - 50/50 - 18mg
POPDROP Nikotin-Hybrid-Shot - 50/50 - 18mg
Inhalt 10 Milliliter (14,90 € * / 100 Milliliter)
1,49 € *
Aroma Syndikat Nikotinshot 20mg 10ml 50/50
Aroma Syndikat Nikotinshot 20mg 10ml 50/50
Inhalt 10 Milliliter (9,00 € * / 100 Milliliter)
0,90 € *
Chill ma deinen Ethanolshot 20mg 10ml
Chill ma deinen Ethanolshot 20mg 10ml
Inhalt 10 Milliliter (25,50 € * / 100 Milliliter)
2,55 € *
Aroma Syndikat Nikotinshot 20mg 10ml 70/30
Aroma Syndikat Nikotinshot 20mg 10ml 70/30
Inhalt 10 Milliliter (9,00 € * / 100 Milliliter)
0,90 € *
Chill ma deinen 50/50 Shot 20mg 10ml
Chill ma deinen 50/50 Shot 20mg 10ml
Inhalt 10 Milliliter (10,00 € * / 100 Milliliter)
1,00 € *
Chill ma deinen VG Shot 20mg 10ml
Chill ma deinen VG Shot 20mg 10ml
Inhalt 10 Milliliter (10,00 € * / 100 Milliliter)
1,00 € *
Chill ma deinen 70/30 Shot 20mg 10ml
Chill ma deinen 70/30 Shot 20mg 10ml
Inhalt 10 Milliliter (10,00 € * / 100 Milliliter)
1,00 € *
Chill ma deinen 80/20 Shot 20mg 10ml
Chill ma deinen 80/20 Shot 20mg 10ml
Inhalt 10 Milliliter (10,00 € * / 100 Milliliter)
1,00 € *
Chill ma deinen 50VG/50PG Nicsalt Shot 10ml 20mg
Chill ma deinen 50VG/50PG Nicsalt Shot 10ml 20mg
Inhalt 10 Milliliter (14,50 € * / 100 Milliliter)
1,45 € *
Chill ma deinen 70VG/30PG Nicsalt Shot 10ml 20mg
Chill ma deinen 70VG/30PG Nicsalt Shot 10ml 20mg
Inhalt 10 Milliliter (14,50 € * / 100 Milliliter)
1,45 € *
DekeRo Nikotinsalz 10 ml 20 mg/ml 50/50
DekeRo Nikotinsalz 10 ml 20 mg/ml 50/50
Inhalt 10 Milliliter (13,00 € * / 100 Milliliter)
ab 1,30 € *
DekeRo Nikotinsalz 10 ml 20 mg/ml 70/30
DekeRo Nikotinsalz 10 ml 20 mg/ml 70/30
Inhalt 10 Milliliter (13,00 € * / 100 Milliliter)
ab 1,30 € *
Ultra Bio Hybrid Shot 50VG/50PG 20mg
Ultra Bio Hybrid Shot 50VG/50PG 20mg
Inhalt 10 Milliliter (24,90 € * / 100 Milliliter)
2,49 € *
Ultra Bio Hybrid Shot 70VG/30PG 20mg
Ultra Bio Hybrid Shot 70VG/30PG 20mg
Inhalt 10 Milliliter (24,90 € * / 100 Milliliter)
2,49 € *
Be Vape Basis Shot 10 ml 18 mg/ml 50/50
Be Vape Basis Shot 10 ml 18 mg/ml 50/50
Inhalt 10 Milliliter (14,90 € * / 100 Milliliter)
1,49 € *
Be Vape Basis Shot 10 ml 18 mg/ml 70/30
Be Vape Basis Shot 10 ml 18 mg/ml 70/30
Inhalt 10 Milliliter (14,90 € * / 100 Milliliter)
1,49 € *
Triple "L" Nikotinshot 10 ml 20 mg/ml
Triple "L" Nikotinshot 10 ml 20 mg/ml
Inhalt 10 Milliliter (7,90 € * / 100 Milliliter)
0,79 € *
Triple "L" Nikotinshot 10 ml 18 mg/ml
Triple "L" Nikotinshot 10 ml 18 mg/ml
Inhalt 10 Milliliter (7,90 € * / 100 Milliliter)
0,79 € *
DeKeRo Basis Shot 10 ml 18 mg/ml 70/30
DeKeRo Basis Shot 10 ml 18 mg/ml 70/30
Inhalt 10 Milliliter (6,00 € * / 100 Milliliter)
ab 0,60 € *
DeKeRo Basis Shot 10 ml 20 mg/ml 50/50
DeKeRo Basis Shot 10 ml 20 mg/ml 50/50
Inhalt 10 Milliliter (6,00 € * / 100 Milliliter)
ab 0,60 € *
DeKeRo Basis Shot 10 ml 20 mg/ml 70/30
DeKeRo Basis Shot 10 ml 20 mg/ml 70/30
Inhalt 10 Milliliter (6,00 € * / 100 Milliliter)
ab 0,60 € *
DeKeRo Basis Shot 10 ml 18 mg/ml VG
DeKeRo Basis Shot 10 ml 18 mg/ml VG
Inhalt 10 Milliliter (6,00 € * / 100 Milliliter)
ab 0,60 € *
DeKeRo Basis Shot 10 ml 20 mg/ml VG
DeKeRo Basis Shot 10 ml 20 mg/ml VG
Inhalt 10 Milliliter (6,50 € * / 100 Milliliter)
ab 0,65 € *
1 von 2

Basenrechner

Nikotinshots mit 20mg/ml zum Selbstmischen

Zum Anmischen von Liquids werden nicht zwingend Nikotinshots benötigt, jedoch fügen die meisten Dampfer ihren Liquids etwas Nikotin hinzu, da dieses als zusätzlicher Geschmacksträger fungiert. Der Nikotingehalt der sogenannten Nikotinshots, wie die kleinen Fläschchen umgangssprachlich genannt werden, ist jedoch nicht direkt mit der Nikotinstärke von herkömmlichen Tabakzigaretten vergleichbar. Wichtig zu wissen ist, was der Hinweis 20mg/ml, der auf allen Nikotinshots stehen sollte, genau bedeutet. Dieser Wert ist nicht nur ein Warnhinweis auf den enthaltenen Nikotingehalt, er liefert auch die Daten, welche für die korrekte Berechnung des Mischungsverhältnisses von Aromen, Basen und Nikotin wichtig sind. Ein Nikotinshot mit 20mg/ml in einer 10ml-Flasche (Standardgröße) enthält demnach 200mg Nikotin.

Sollte das Thema Selbstmischen von nikotinhaltigen Liquids noch neu für dich sein und du noch Fragen wie

  • Wie mische ich Liquids mit Nikotinshots?
  • Welche Nikotinshots brauche ich?
  • Wie viele Nikotinshots brauche ich?

haben, empfehlen wir dir, unseren praktischen Liquid-Rechner zur Hilfe zu nehmen. Dieser unterstützt dich im Übrigen auch bei der Berechnung der Mischungsverhältnisse nikotinfreier Liquids. Zusätzlich haben wir hier für dich auch verschiedene Mischtabellen erstellt, an denen du sofort ablesen kannst, welche Mengen an Aroma, Basis und wie viele Shot-Flaschen du verwenden musst, um am Ende genau das Liquid zu erhalten, was du haben wolltest. Natürlich kannst du uns auch gerne anrufen. Wir helfen dir gerne und beantworten gerne deine Fragen!

Die bevorzugten Nikotinstärken selbstgemischter Liquids liegen im Übrigen bei 3mg/ml, 6mg/ml und 9mg/ml, wobei natürlich durch das Weglassen oder Hinzufügen von Shots auch problemlos Liquids mit deutlich weniger oder auch mit einer höheren Nikotinanteil angemischt werden können.

Unterschiede von Nikotinshots leicht erklärt

Obwohl die Flaschengröße der Shots und die Nikotinkonzentration von 20mg/ml in der Regel bei allen Herstellern und Marken gleich ist, gibt es dennoch Unterschiede in der Zusammensetzung. Wie bei Basen oder Fertigliquids, gibt es auch bei Nikotinshots unterschiedliche Mischungsverhältnisse von pflanzlichem Glycerin (Vegetable Glycerin, kurz VG) und Propylenglykol (PG). Das Glycerin ist für die spätere Dampfentwicklung in der E-Zigarette verantwortlich. Das Propylenglykol hingegen ist dabei für die Viskosität, also die Fließeigenschaften der Flüssigkeit verantwortlich. Zudem dient das Propylenglykol als Geschmacksträger für das beigemischte Aroma. Je höher der Propylenglykol-Anteil, desto dünnflüssiger der Shot. Je nach Verdampfer in deiner E-Zigarette solltest du dies bei Mischen deiner Liquids beachten.

  • 50/50 Nikotin-Shots haben ein Mischungsverhältnis von 50 Prozent VG und 50 Prozent PG
  • 70/30 Nikotin-Shots haben ein Mischungsverhältnis von 70 Prozent VG und 30 Prozent PG

Was ist der Unterschied zwischen Nikotinshot und Nikotinsalz?

Die klassischen Nikotinshots und das neuere Nikotinsalz erfüllen den selben Zweck und obwohl sich äußerlich beide Flüssigkeiten zum Verwechseln ähnlich sehen, ist der Unterschied zwischen Shot und Salz doch extrem groß. So sind Nikotinsalze beispielsweise wesentlich sanfter und verursachen im Normalfall auch kein Kratzen im Hals. Es besitzt auch nicht den typisch bitteren und leicht scharfen Nachgeschmack von Nikotin, den wohl jeder Dampfer oder Raucher kennt. So eignet sich Nikotinsalz besonders gut zum Selbstmischen von Liquids, da es völlig geschmacksneutral ist und den unverfälschten Geschmack wiedergibt. Zudem wird das Nikotinsalz schneller als das herkömmliche Nikotin in den Shots im Blut aufgenommen.

Für euch nur das Beste: Die Nikotinshots von Dampfalarm

Natürlich haben wir für euch die Shots eurer Lieblingsmarken in unserem Onlineshop und in unseren Dampfalarm-Shops vor Ort im Angebot. Unser großes Anliegen war aber, das beste aller Marken in einem einzigen Nikotinshot zu vereinen und so ist nach langer Entwicklungsarbeit der beleibte Dampfalarm Basis Shot entstanden, den ihr natürlich als 50/50 Nikotinshot oder als 70/30 Nikotinshot mit jeweils 20mg/ml kaufen könnt. Mit unserem Dampfalarm Basis Shot bieten wir dir einen geschmacksneutralen Shot, in top Qualität und extrem hoher Reinheit, mit ausschließlich geprüften Inhaltsstoffen aus Deutschland zu einem super günstigen Preis. Probiere ihn doch gleich einmal aus!

Warum gibt es Nikotinshots nicht in größeren Flaschen oder mit höherer Dosierung?

Dampfer der ersten Stunde erinnern sich noch daran, dass es damals noch Nikotin in großen Flaschen und mit einem deutlich höheren Nikotinanteil zu kaufen gab. Dies war durchaus praktisch, denn so musste man nur eine große Flasche anstatt viele kleine Flaschen kaufen und produzierte zugleich weniger Abfall. Das „Gesetz über Tabakerzeugnisse und verwandte Erzeugnisse“ hat dies jedoch aus verschiedenen Gründen reguliert. So dürfen heute nikotinhaltige Flüssigkeiten, wie die Shots oder Nikotinsalze, nur noch in Behältern verkauft werden, die nicht mehr als 10 Milliliter Flüssigkeit fassen. Zudem wurde der maximale Nikotinmenge pro Behälter auf 20mg/ml beschränkt.

Nikotinshots mit 20mg/ml zum Selbstmischen Zum Anmischen von Liquids werden nicht zwingend Nikotinshots benötigt, jedoch fügen die meisten Dampfer ihren Liquids etwas Nikotin hinzu, da dieses... mehr erfahren »
Fenster schließen
Basenrechner

Nikotinshots mit 20mg/ml zum Selbstmischen

Zum Anmischen von Liquids werden nicht zwingend Nikotinshots benötigt, jedoch fügen die meisten Dampfer ihren Liquids etwas Nikotin hinzu, da dieses als zusätzlicher Geschmacksträger fungiert. Der Nikotingehalt der sogenannten Nikotinshots, wie die kleinen Fläschchen umgangssprachlich genannt werden, ist jedoch nicht direkt mit der Nikotinstärke von herkömmlichen Tabakzigaretten vergleichbar. Wichtig zu wissen ist, was der Hinweis 20mg/ml, der auf allen Nikotinshots stehen sollte, genau bedeutet. Dieser Wert ist nicht nur ein Warnhinweis auf den enthaltenen Nikotingehalt, er liefert auch die Daten, welche für die korrekte Berechnung des Mischungsverhältnisses von Aromen, Basen und Nikotin wichtig sind. Ein Nikotinshot mit 20mg/ml in einer 10ml-Flasche (Standardgröße) enthält demnach 200mg Nikotin.

Sollte das Thema Selbstmischen von nikotinhaltigen Liquids noch neu für dich sein und du noch Fragen wie

  • Wie mische ich Liquids mit Nikotinshots?
  • Welche Nikotinshots brauche ich?
  • Wie viele Nikotinshots brauche ich?

haben, empfehlen wir dir, unseren praktischen Liquid-Rechner zur Hilfe zu nehmen. Dieser unterstützt dich im Übrigen auch bei der Berechnung der Mischungsverhältnisse nikotinfreier Liquids. Zusätzlich haben wir hier für dich auch verschiedene Mischtabellen erstellt, an denen du sofort ablesen kannst, welche Mengen an Aroma, Basis und wie viele Shot-Flaschen du verwenden musst, um am Ende genau das Liquid zu erhalten, was du haben wolltest. Natürlich kannst du uns auch gerne anrufen. Wir helfen dir gerne und beantworten gerne deine Fragen!

Die bevorzugten Nikotinstärken selbstgemischter Liquids liegen im Übrigen bei 3mg/ml, 6mg/ml und 9mg/ml, wobei natürlich durch das Weglassen oder Hinzufügen von Shots auch problemlos Liquids mit deutlich weniger oder auch mit einer höheren Nikotinanteil angemischt werden können.

Unterschiede von Nikotinshots leicht erklärt

Obwohl die Flaschengröße der Shots und die Nikotinkonzentration von 20mg/ml in der Regel bei allen Herstellern und Marken gleich ist, gibt es dennoch Unterschiede in der Zusammensetzung. Wie bei Basen oder Fertigliquids, gibt es auch bei Nikotinshots unterschiedliche Mischungsverhältnisse von pflanzlichem Glycerin (Vegetable Glycerin, kurz VG) und Propylenglykol (PG). Das Glycerin ist für die spätere Dampfentwicklung in der E-Zigarette verantwortlich. Das Propylenglykol hingegen ist dabei für die Viskosität, also die Fließeigenschaften der Flüssigkeit verantwortlich. Zudem dient das Propylenglykol als Geschmacksträger für das beigemischte Aroma. Je höher der Propylenglykol-Anteil, desto dünnflüssiger der Shot. Je nach Verdampfer in deiner E-Zigarette solltest du dies bei Mischen deiner Liquids beachten.

  • 50/50 Nikotin-Shots haben ein Mischungsverhältnis von 50 Prozent VG und 50 Prozent PG
  • 70/30 Nikotin-Shots haben ein Mischungsverhältnis von 70 Prozent VG und 30 Prozent PG

Was ist der Unterschied zwischen Nikotinshot und Nikotinsalz?

Die klassischen Nikotinshots und das neuere Nikotinsalz erfüllen den selben Zweck und obwohl sich äußerlich beide Flüssigkeiten zum Verwechseln ähnlich sehen, ist der Unterschied zwischen Shot und Salz doch extrem groß. So sind Nikotinsalze beispielsweise wesentlich sanfter und verursachen im Normalfall auch kein Kratzen im Hals. Es besitzt auch nicht den typisch bitteren und leicht scharfen Nachgeschmack von Nikotin, den wohl jeder Dampfer oder Raucher kennt. So eignet sich Nikotinsalz besonders gut zum Selbstmischen von Liquids, da es völlig geschmacksneutral ist und den unverfälschten Geschmack wiedergibt. Zudem wird das Nikotinsalz schneller als das herkömmliche Nikotin in den Shots im Blut aufgenommen.

Für euch nur das Beste: Die Nikotinshots von Dampfalarm

Natürlich haben wir für euch die Shots eurer Lieblingsmarken in unserem Onlineshop und in unseren Dampfalarm-Shops vor Ort im Angebot. Unser großes Anliegen war aber, das beste aller Marken in einem einzigen Nikotinshot zu vereinen und so ist nach langer Entwicklungsarbeit der beleibte Dampfalarm Basis Shot entstanden, den ihr natürlich als 50/50 Nikotinshot oder als 70/30 Nikotinshot mit jeweils 20mg/ml kaufen könnt. Mit unserem Dampfalarm Basis Shot bieten wir dir einen geschmacksneutralen Shot, in top Qualität und extrem hoher Reinheit, mit ausschließlich geprüften Inhaltsstoffen aus Deutschland zu einem super günstigen Preis. Probiere ihn doch gleich einmal aus!

Warum gibt es Nikotinshots nicht in größeren Flaschen oder mit höherer Dosierung?

Dampfer der ersten Stunde erinnern sich noch daran, dass es damals noch Nikotin in großen Flaschen und mit einem deutlich höheren Nikotinanteil zu kaufen gab. Dies war durchaus praktisch, denn so musste man nur eine große Flasche anstatt viele kleine Flaschen kaufen und produzierte zugleich weniger Abfall. Das „Gesetz über Tabakerzeugnisse und verwandte Erzeugnisse“ hat dies jedoch aus verschiedenen Gründen reguliert. So dürfen heute nikotinhaltige Flüssigkeiten, wie die Shots oder Nikotinsalze, nur noch in Behältern verkauft werden, die nicht mehr als 10 Milliliter Flüssigkeit fassen. Zudem wurde der maximale Nikotinmenge pro Behälter auf 20mg/ml beschränkt.